Videoüberwachung

Erhöhen Sie Ihre Sicherheit! Wir beraten Sie gerne.
Ein weiterer signifikanter Teil Ihrer Sicherheitstechnik zuhause und im Unternehmen ist eine professionelle Kameraüberwachung.
Egal ob Sie, während Sie im Urlaub sind, sehen möchten, wenn jemand unangemeldet durch Ihren Garten läuft, oder ob Sie nachts, wenn Sie ein beunruhigendes Geräusch aus dem Erdgeschoss hören, kurz über das Smartphone prüfen wollen, ob vielleicht doch nur der Familienhund etwas umgestoßen hat – wir beraten Sie von der fachgerechten Installation bis hin zur sachgemäßen Instandhaltung.

Kameraüberwachung in Dortmund installieren lassen – Ihre Vorteile:

Sie haben noch immer nicht alles fertig im Haus, möchten aber nicht selber ran?

Dann rufen Sie uns an!

Schon vor dem tatsächlichen Geschehen einer Straftat zeigt eine professionelle Videoüberwachungsanlage starke Wirkung: durch den abschreckenden Effekt können Straftaten präventiv verhindert werden. Sollte diese Wirkung nicht ausreichen, kann das aufgenommene Material im Nachhinein zur Aufklärung der Straftat verwendet werden.

Für die Installation von neu- und hochwertigen Überwachungsanlagen arbeiten wir größtenteils mit den für ihre Qualität und Langlebigkeit bekannten Herstellern Axis und Mobotix zusammen.

Wir finden mit Ihnen zusammen die richtige Lösung für Sie und Ihre Familie. Erhöhen auch Sie Ihre Sicherheit durch die fachgerechte Installation einer Videoüberwachung, die sich selbstverständlich auch mit Ihrem bereits bestehenden oder von uns installierten Smart Home verknüpfen lässt.

Die Installation einer Überwachungsanlage ist nicht nur in technischer Hinsicht ein kompliziertes Unterfangen – es müssen auch zahlreiche rechtliche Faktoren berücksichtigt werden. Ein Stichwort, das in den vergangenen Jahren enorm an Bedeutung gewonnen hat, ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Wir von der elektro roggenkämper GmbH bringen die nötigen Erfahrungswerte mit, um Sie auch in diesem Bereich kompetent beraten zu können. Sei es die Anbringung eines Hinweisschilds oder das Einholen der schriftlichen Zustimmung von Dienstleistern wie Reinigungskräften oder anderen externen Dienstleistern – wir wissen, worauf Sie achten müssen.